Übung Technische Hilfe

Übung Technische Hilfe

P1040107
Am 02.09.2017 übten wir zusammen mit Kameraden der Feuerwehr Weidenhahn die technische Unfallrettung.
In einer 4-stündigen Übung wurden zwei Unfallszenarien abgearbeitet.

1. Lage: Fahrzeug gegen Baum, eine Person auf dem Fahrersitz eingeklemmt.
Übungsbestandteile waren verschiedene Möglichkeiten für die Erstöffnung, Behebung der Klemmung im Innenraum, große Seitenöffnung inkl. hochklappen des Daches, Befreiung der eingeklemmten Person und patientengerechte Rettung.

2. Lage: Fahrzeug auf Dach, zwei Personen (Fahrer und Beifahrer) eingeklemmt.
Übungsbestandteile waren die Stabilisierung des Fahrzeuges mittels verschiedener Möglichkeiten wie dem Stab-Fast System, Glasmanagement, Rettung der ersten Person durch große Seitenöffnung, Rettung der zweiten Person durch systematische Entfernung der umgebenden Fahrzeugkarosserie. Dafür wurde das Dach teilweise abgetrennt und der PKW mittels Rettungszylindern angehoben.

Zu den Bildern